Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH

Zertifizierte Ausbildung

Die Fort- und Weiterbildungs-Veranstaltungen der AE entsprechen den Anforderungen von EndoCert.

Haben Sie Fragen?

portrait-Protzer-Bindemann-Wambach

Bei Fragen zur Anmeldung oder zu unseren Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an Frau Protzer, Frau Bindemann oder Frau Wambach unter der Telefonnummer 0761 / 45 64 76 65 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AE-Kurse Knie

Veranstaltungsübersicht

AE-Masterkurs Knie, Berlin 03.-04.07.2015

AE-Masterkurs Knie Bild kleinLiebe Kolleginnen und Kollegen,

seit Jahren steigt der Anteil jüngerer Patienten, die eine Knieendoprothese erhalten. Zum einen hat ihr Anspruch an schmerzfreie Beweglichkeit und Mobilität zugenommen. Zum anderen sind Implantate und Operationstechniken inzwischen so zuverlässig, dass auch jüngere Patienten auf deren langfristige schmerzfreie Funktion vertrauen.

Oft sind beim jüngeren Patienten nur einzelne Gelenkanteile erkrankt, wofür eine Vielzahl

unterschiedlicher Teilprothesen angeboten werden. Die Indikation ist in jedem Falle kritisch zu prüfen, da die eigentliche Schmerzursache oft nicht leicht zu identifizieren ist. Auch die Implantation dieser Prothesen ist technisch anspruchsvoll, denn im Gegensatz zur Totalprothese muss die Teilprothese mit der natürlichen Biomechanik des Kniegelenkes harmonieren. Gelingt dies, dann verspricht die Teilprothese eine schnelle Rehabilitation.

Ist doch eine Totalendoprothese angezeigt, so ist zu diskutieren, welcher Typ Totalendoprothese für den jüngeren Patienten am besten geeignet ist und welche Vorteile die neuen Kniesysteme hier bieten können. Oft stellen dann ausgeprägte Pathologien den Operateur vor unerwartete Probleme und nicht selten kommt es beim jüngeren Patienten zu Frühkomplikationen, die eine Herausforderung darstellen.

Diese und weitere Themen rund um die Knieendoprothetik beim jungen Patienten werden Experten darstellen und mit Ihnen diskutieren. In Workshops werden wir Ihnen bewährte und neue Implantate vorstellen, und Sie haben die Gelegenheit, sie praktisch zu testen.

Wir laden Sie recht herzlich zu unserem AE-Kurs ein und würden uns freuen, Sie in Berlin begrüßen zu dürfen!

Diese Veranstaltung ist durch die Ärztekammer Berlin mit 20 Fortbildungspunkten zertifiziert.

Als iCal Datei herunterladen

Veranstaltungstermin

von Freitag, 3. Juli 2015 -  08:30
bis Samstag, 4. Juli 2015 - 15:30

Veranstaltungsort

Tagungs- und Kongresszentrum Reinhardtstraßenhöfe
Reinhardtstraße 12-16
10117 Berlin
Tel: +49 / (0)30 / 28 51 79 - 0
http://www.reinhardtstrassenhoefe.de

Kontaktadresse

Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH
Kongressorganisation
Carina Wambach
Oltmannsstraße 5
79100 Freiburg
Telefon 0761 / 45 64 76 69
Telefax 0761 / 45 64 76 60
c.wambach@ae-gmbh.com
www.ae-germany.com

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Andreas M. Halder
Chefarzt
Klinik für operative Orthopädie
Sana-Kliniken Sommerfeld

Dr. med. Thomas Mattes
Sportklinik Ravensburg

 

 

Anmeldeformular

Anmeldung für: AE-Masterkurs Knie, Berlin 03.-04.07.2015

Registrierungszeitraum abgelaufen

Zurück