Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH

Zertifizierte Ausbildung

Die Fort- und Weiterbildungs-Veranstaltungen der AE entsprechen den Anforderungen von EndoCert.

Haben Sie Fragen?

portrait-Protzer-Bindemann-Wambach

Bei Fragen zur Anmeldung oder zu unseren Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an Frau Protzer, Frau Bindemann oder Frau Wambach unter der Telefonnummer 0761 / 45 64 76 65 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstaltungsübersicht

AE-Kurs und AE-Masterkurs Hüfte, Ofterschwang 12.-14.03.2015

Basis Bild kleinDer AE-Kurs ist bereits ausgebucht, es besteht eine Warteliste.
Im AE-Masterkurs sind noch wenige Plätze verfügbar.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die operative Versorgung von hüftgelenksnahen Erkrankungen und Frakturen mittels Hüft-Endoprothetik ist eine der Erfolgsgeschichten der Orthopädischen und Unfallchirurgischen Chirurgie. Durch die konsequente Weiterentwicklung von Implantaten und Operationstechniken ist mittlerweile eine Versorgungsqualität erreicht, welche eine substantielle Verbesserung der Lebensqualität bei gleichzeitiger nachhaltigen Langlebigkeit erlaubt. Ein Teil dieses Erfolges geht auch auf die Anstrengungen der AE zurück, mittels strukturierter Kurse das Verständnis der Implantate und Operationen zu verbreiten. Ziel ist es daher zum einen, diese hohe Versorgungsqualität zu erhalten, weitere Entwicklungen zu unterstützen und die Fähigkeiten der Teilnehmer konsequent fördern. Aufgrund der langjährigen Kurs-Erfahrung wurde ein zweiteiliges Kurskonzept entwickelt: der Basis-Kurs und der Masterkurs.
 

Master Bild kleinIm AE-Kurs werden die Grundprinzipien der Endoprothethik, ihre Indikationen und operativen Techniken erklärt und im direkten Anschluss in hands-on Workshops umgehend trainiert. Dadurch ist der Lerneffekt sehr hoch. Dabei werden die Teilnehmer von sehr erfahrenen Hüftendoprothetikern des deutschsprachigen Raums angeleitet, so dass die
Teilnehmer ein reproduzierbares Konzept mit nach Hause nehmen und anwenden können. Die
Teilnehmer sollen mit der Sicherheit nach Hause gehen können, die Indikation, Implantatwahl und Operationstechnik so verinnerlicht zu haben, dass sie diese umsetzten können. Daneben werden eine Reihe von bedeutenden Umfeldthemen wie periprothetische Frakturen, Infekte etc., beleuchtet.

Im AE-Masterkurs werden zum einen die bekannten Kenntnisse vertieft und zum anderen sollen Lösungswege für hoch komplexe Situationen gemeinsam erarbeitet werden. Hierunter zählen Revisionsfälle, das Management von akuten und chronischen Infekten, periprothetische und periimplantäre Frakturen, Operationen unter erschwerten Umfeldbedingungen, wie Gerinnungsinsuffizienz, Immunsuppression und geriatrische Knochenqualität. Die in der Theorie vermittelten Konzepte können ad hoc innerhalb der hands-on Workshops umgesetzt werden, die unter Anleitung der Top-Hüftchirurgen trainiert werden können. Somit ist es uns gelungen ein modulares Kurskonzept aufzubauen, bei dem sich Schritt für Schritt die Kompetenzen und Fähigkeiten erweitern und sich die Teilnehmer dadurch sicher und zuversichtlich fühlen können, auch komplexe Situationen zu meistern.

Somit freuen wir uns Ihnen ein hochwertiges Gesamtkonzept anbieten zu können, mit welchem Sie ihre persönlichen Fähigkeiten in kurzer Zeit wesentlich steigern können. Daher freuen uns auf Ihre Teilnahme und wünschen Ihnen allen Erfolg.

Der AE-Kurs und der AE-Masterkurs sind durch die Ärztekammer Bayern jeweils mit 28 Fortbildungspunkten zertifiziert.

Als iCal Datei herunterladen

Der AE-Kurs ist bereits ausgebucht, es besteht eine Warteliste. Im AE-Masterkurs sind noch wenige Plätze verfügbar.

Veranstaltungstermin

von Donnerstag, 12. März 2015 -  08:30
bis Samstag, 14. März 2015 - 12:50

Veranstaltungsort

Ofterschwanger Haus
Panoramaweg 11a
87527 Ofterschwang
Tel: 08321/724730

Kontaktadresse

Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH
Kongressorganisation
Oltmansstraße 5
79100 Freiburg
Telefon 0761/4564-7665
Telefax 0761/4564-7660
veranstaltungen@ae-gmbh.com
www.ae-gmbh.com

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Wolfhart Puhl
Universität Ulm
Ärztlicher Direktor
Hauptabteilung Orthopädie, Klinik Oberstdorf

Univ. Prof. Dr. med. Peter Biberthaler
Direktor
Klinik und Poliklinik für Unfallchirurgie
Klinikum rechts der Isar
der Technischen Universität München

Prof. Dr. med. Rudolf Ascherl
Chefarzt
Zentrum für Spezial- und Wechselendoprothetik,
Chirurgische Infektiologie
Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz

Prof. Dr. med. Florian Gebhard
Ärztlicher Direktor
Universitätsklinikum Ulm
Zentrum für Chirurgie
Klinik für Unfallchirurgie, Hand-, Plastische
und Wiederherstellungschirurgie

Prof. Dr. med. Rainer H. Neugebauer
Chefarzt
Evangelisches Krankenhaus Regensburg

 

 

Anmeldeformular

Anmeldung für: AE-Kurs und AE-Masterkurs Hüfte, Ofterschwang 12.-14.03.2015

Der AE-Kurs ist bereits ausgebucht, es besteht eine Warteliste. Im AE-Masterkurs sind noch wenige Plätze verfügbar.

Registrierungszeitraum abgelaufen

Zurück