AE-ComGen-ENDOFacts „Verankerungsoptionen in der primären Hüftendoprothetik – ist Zementieren noch zeitgemäß?“

online
08.06.2021
 

Das neue interaktive AE-Online-Fortbildungsformat „ENDOFacts“ richtet sich an Weiterbildungsassistenten/-innen und AE-Youth-Mitglieder.

Der Fokus des neuen Formats soll auf einer konkreten endoprothetischen Problemstellung aus dem klinischen Alltag liegen, anhand welcher in einem ungezwungenen Online-Setting propädeutische und praktische Fragestellungen erarbeitet werden können.

In unserem 3. AE-ComGen-ENDOFacts-Webinar beschäftigen wir uns mit den Verankerungsoptionen in der primären Hüftendoprothetik. Dabei gehen wir detailliert auf die zementierten und nicht zementierten Verankerungsprinzipien einer Hüftendoprothese ein. Im Fokus stehen dabei die Grundlagen der nicht zementierten Fixierung von Kurz- und Standardschäften sowie der Hüftpfanne. Des Weiteren erläutern wir noch einmal die Technik der Zementierung, vom Anmischen bis zur finalen sauberen Implantation. Mit Ihnen zusammen wollen wir dann anschließend die Vor- und Nachteile sowie die spezifischen Risiken der jeweiligen Fixierung diskutieren, dies natürlich auch anschaulich an einem Fallbeispiel. Wir freuen uns auf ein interessantes Seminar mit Ihnen zusammen.

Diese Fortbildungsveranstaltung wurde durch die Ärztekammer Baden-Württemberg mit 1 Fortbildungspunkt der Kategorie A zertifiziert.

Veranstaltungstermin

Dienstag, 8. Juni 2021, 17:00–18:00 Uhr

Ausführung

Für diese Online-Veranstaltung verwenden wir die deutsche Webinar-Software von edudip, die browserbasiert und ohne vorherige Installation sofort einsatzbereit ist. Das Webinar wird in europäischen Rechenzentren gehostet. Die edudip-Webinartechnologie ist dementsprechend DSGVO-konform.

Die edudip-Technologie wird von den aktuellen Versionen folgender Browser unterstützt: Firefox, Chrome und Safari. Die Teilnahme über andere Browser, über das Smartphone oder iPhone kann zu Einschränkungen in der Ansicht und den Funktionalitäten führen. Hier finden Sie die Liste der unterstützten Browser/Endgeräte/Betriebssysteme.

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Michael Müller
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie,
Spezielle Orthopädische Chirurgie,
Spezielle Unfallchirurgie,
Spezialist für Endoprothetik und Gelenkerhaltende Chirurgie,
Sportklinik Erfurt

Dr. med. Daniel Karczewski
Assistenzarzt in Weiterbildung
Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Campus Charité Mitte

Dr. med. Arne Kienzle
Assistenzarzt in Weiterbildung
Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Campus Charité Mitte

Kontaktadresse

Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH
Projektleitung
Jelena Bindemann
Telefon: 0761 870 70 511
Fax: 0761 870 70 570
j.bindemann@ae-gmbh.com
www.ae-gmbh.com

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.