Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Willkommen bei der Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH

Wir organisieren und veranstalten die Fort- und Weiterbildungen der AE - Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik.


 

 

Veranstaltungsübersicht

AE-Masterkurs Knie

München
18.09.2020 - 19.09.2020

 

 

Deckblatt AE MK Knie 09 20

„Die Ausbildung zum Operateur durchläuft drei Abschnitte:
Die cognitive, die interaktive und die autonome Stufe.“
Joseph A. Kopta

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Mit ihren Kursen will die AE alle Dimensionen Ihrer chirurgisch-operativen Fortbildung begleiten:

- Auswahl und Vermittlung wichtiger theoretischer Fakten – Kognition

- Anleitung und Training operativer Techniken – Interaktion

- Austausch von praktischen Erfahrungen und kollegiale Vernetzung im klinischen Alltag – Autonomie. 

Jede Stufe ist immer und für alle Beteiligten von besonderer Bedeutung, für Ausbilder genauso wie für die Trainees – wechselseitiger Transfer von Wissen und Praxis.

Unsere Fortbildungen erscheinen umso mehr von herausragender Stellung, weil sie einerseits zusätzlich qualifizieren und andererseits unabhängig, nur aus der Fachgesellschaft heraus gestaltet werden. Natürlich hat die Gemeinschaft – Kranke, Klinikträger, Versicherungen – Anspruch auf außerordentliche Leistungsfähigkeit und höchste Qualifikation ihrer Chirurgen, hierzu wollen wir einen ganz gewichtigen Beitrag liefern.

„Autonom“ bedeutet selbstbestimmt, eigenständig, unabhängig, verantwortungsbewusst – das sind wir unseren Patienten schuldig!

Kontinuierliche Ausbildung und permanente Anleitung, auch emotionaler und empathischer Komponenten unseres Berufes, gelten immer auch als ehrenvolle Verpflichtung unserem klinischen Nachwuchs gegenüber:

„…Wissen und Erfahrung müssen wir immer teilen und die operativen Techniken weitergeben!
Außerdem sollen wir dafür sorgen, dass unsere Assistenten die Bedeutung von Mitgefühl und Verständnis für alle unsere Patienten lernen…“
Ethical Orthopaedics for EFORT

Wir freuen uns daher sehr auf Sie und laden Sie ganz herzlich zur Teilnahme an unserem AE-Masterkurs Knie nach München ein.

Diese Fortbildungsveranstaltung wurde durch die Ärztekammer Bayern mit 19 Fortbildungspunkten in der Kategorie A zertifiziert. 

Veranstaltungstermin

von Freitag, 18. September 2020
bis Samstag, 19. September 2020

Veranstaltungsort

Klinikum rechts der Isar der TU München
Hörsaalgebäude
Einsteinstr. 5
81675 München
Tel.: 089 41 40 - 0 (Zentrale)
www.ortho.med.tum.de
Anfart und Lageplan

Kontaktadresse

Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH
Projektleitung
Anja Sperling
Oltmannsstraße 5
79100 Freiburg
Telefon: 0761 870 70 514
Telefax: 0761 870 70 570
a.sperling@ae-gmbh.com
www.ae-gmbh.com

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Dipl.-Ing. Volkmar Jansson
Direktor
Klinikum der Universität München-Großhadern
Orthopädische Klinik und Poliklinik

Dr. med. Thomas Mattes
Leitender Arzt und Gesellschafter
Sportklinik Ravensburg – Bad Waldsee

Univ.-Prof. Dr. med. Rüdiger von Eisenhart-Rothe, Dipl.-Kfm.
Ärztlicher Direktor
Klinikum rechts der Isar der TU München
Klinik und Poliklinik für Orthopädie und Sportorthopädie

Hinweis zur Anreise

Nutzen Sie die Sonderkonditionen der AE für das Veranstaltungsticket bei der Deutschen Bahn. Ein Ticket für eine einfache Fahrt von jedem DB-Bahnhof zum Tagungsort ist für die 2. Klasse ab € 49,50 und für die 1. Klasse ab € 80,90 erhältlich. Das Angebot ist buchbar unter www.ae-gmbh.com/anreise-DB