Willkommen bei der Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH

Wir organisieren und veranstalten die Fort- und Weiterbildungen der AE - Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik.

 


Veranstaltungsübersicht

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze

AE-Masterkurs Knie

Frankfurt am Main
09.07.2021 - 10.07.2021
 

20210709 Deckblatt AE MK Knie

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der Fokus des diesjährigen AE-Masterkurses Knie in Frankfurt am Main liegt sowohl auf der Primär- als auch auf der Revisionsendoprothetik. Er richtet sich an bereits erfahrenere Kolleginnen und Kollegen, die hier mit ausgewiesenen Experten Probleme und Problemlösungen der Knieendoprothetik diskutieren können und auch sollen. Gemeinsam mit dem Teaching-Komitee der AE bemühen wir uns, das Format für Sie interessant zu gestalten.

Bei konstant hohen Zahlen in der Primärendoprothetik und steigenden Zahlen in der Revisionsendoprothetik ist es notwendig, dass wir mit guter standardisierter präoperativer Planung, dem entsprechenden perioperativen Management und der Durchführung der Operation auf hohem technischem Niveau vorgehen. Wichtig ist neben der richtigen Implantatwahl auch die Auseinandersetzung mit den verschiedenen OP-Techniken. Mögliches Auftreten von Problemen müssen wir präoperativ antizipieren und in unsere Lösungen integrieren. Hier sind vor allem vorbestehende Schädigungen, die Rekonstruktion größerer Knochendefekte, die sichere Implantatfixierung und Weichteilprobleme zu nennen.

Als ein weiterer wichtiger Schwerpunkt sind die periprothetischen Frakturen und ihre unterschiedlichen Versorgungsmöglichkeiten sowie die periprothetischen Infektionen mit ihren differenzierten Behandlungsmöglichkeiten zu nennen.

In den Workshops, welche zeitlich konzentriert und schwerpunktorientiert sind, werden die theoretischen Inhalte mit verschiedenen Herstellern in die Praxis umgesetzt. Dieser umfassende Ansatz in Theorie und Praxis macht das Wesen der AE-Kurse aus.

Wir freuen uns auf Sie, auf einen lebhaften Erfahrungsaustausch und auf neue, gemeinsame Erkenntnisse.

Für diese Veranstaltung ist die Anerkennung einer Fortbildungsmaßnahme bei der Ärztekammer Hessen beantragt. 

Veranstaltungstermin

von Freitag, 9. Juli 2021
bis Samstag, 10. Juli 2021

Veranstaltungsort

Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Frankfurt am Main
Konferenzzentrum
Friedberger Landstraße 430
60389 Frankfurt am Main
Tel.: 069 475-0
www.bgu-frankfurt.de

Kontaktadresse

Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH
Sophia Niehues
Projektleitung
Oltmannsstraße 5
79100 Freiburg
Telefon 0761 870 70 511
Telefax 0761 870 70 570
s.niehues@ae-gmbh.com
www.ae-gmbh.com

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Reinhard Hoffmann
Ärztlicher Direktor und Chefarzt
Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie
Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik
Frankfurt am Main gGmbH

Prof. Dr. med. Andrea Meurer
Ärztliche Direktorin und Geschäftsführerin der
Orthopädischen Universitätsklinik Friedrichsheim gGmbH
Frankfurt am Main

Prof. Dr. med. Maximilian Rudert
Ärztlicher Direktor
Orthopädische Klinik
König-Ludwig-Haus
Lehrstuhl für Orthopädie der Universität Würzburg

Hinweis zur Anreise

Nutzen Sie die Sonderkonditionen der AE für das Veranstaltungsticket bei der Deutschen Bahn. Ein Ticket für eine einfache Fahrt von jedem DB-Bahnhof zum Tagungsort ist für die 2. Klasse ab € 49,50 und für die 1. Klasse ab € 80,90 erhältlich. Das Angebot ist buchbar unter www.ae-gmbh.com/anreise-DB


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.