Willkommen bei der Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH

Wir organisieren und veranstalten die Fort- und Weiterbildungen der AE - Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik.

 

Die nachfolgende Übersicht beinhaltet die AE-Fortbildungen, für die eine Anmeldung bereits möglich ist. Weitere Informationen finden Sie im Flyer "AE-Veranstaltungen 2022".

Veranstaltungsübersicht

AE-Online-Masterkurs Knie

online
21.06.2022 - 22.06.2022
 

20220621 22 Deckblatt AE Online MK Knie

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wer sich näher mit der Endoprothetik des Kniegelenkes beschäftigt, muss sich bei der hohen Zahl endoprothetischer Primäreingriffe zwangsläufig auch mit Fehlschlägen und Revisionen auseinandersetzen. Die sichersten Wege, gute Ergebnisse für unsere Patienten zu erzielen und Revisionseingriffe zu vermeiden, sind eine detaillierte präoperative Vorbereitung und Planung, das richtige perioperative Management und eine OP-Durchführung auf hohem technischen Niveau. Die Verantwortung hierfür liegt bei uns, den Operateuren.

Ist eine Revision notwendig, sollte diese mindestens mit der gleichen Routine und standardisierten Vorbereitung wie beim Primäreingriff erfolgen, um auch beim Wechseleingriff ein funktionell zufriedenstellendes und langfristig stabiles Ergebnis erreichen zu können.

In diesem Online-Masterkurs sollen sowohl die Primärendoprothetik als auch die Revisionsendoprothetik des Kniegelenkes ausreichend Platz zur Diskussion finden. Im Bereich der primären Endoprothetik wollen wir uns intensiv mit der präoperativen Planung, dem perioperativen Management, der Implantatwahl und den verschiedenen OP-Techniken kritisch auseinandersetzen. Im Bereich der Revision soll der Schwerpunkt auf den speziellen Herausforderungen durch Knochenverluste, Weichteilprobleme, periprothetische Frakturen und zuletzt, aber sicher nicht minder wichtig, periprothetische Infektionen liegen.

Im Rahmen dieses Kurses möchten wir Sie herzlich dazu einladen, eigene Fälle vorzustellen, die wir gerne in die großzügig eingeplanten Falldiskussionen integrieren können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an diesem AE-Online-Masterkurs, auf angeregte und kontroverse Diskussionen zu den Vorträgen und Fallvorstellungen sowie auf den kollegialen Austausch in einem Format, das zwar die persönlichen Kontakte einer Präsenzveranstaltung nicht ersetzen kann, Ihnen dafür aber eine hoffentlich hochwertige Fortbildung am „heimischen Schreibtisch“ ermöglichen soll.

Veranstaltungstermin

von Dienstag, 21. Juni 2022
bis Mittwoch, 22. Juni 2022

Technische Informationen

Für diese Online-Veranstaltung verwenden wir die deutsche Webinar-Software von edudip, die browserbasiert und ohne vorherige Installation sofort einsatzbereit ist. Das Webinar wird in europäischen Rechenzentren gehostet. Die edudip-Webinartechnologie ist dementsprechend DSGVO-konform.

Die edudip-Technologie wird von den aktuellen Versionen folgender Browser unterstützt: Firefox, Chrome und Safari. Die Teilnahme über andere Browser, über das Smartphone oder iPhone kann zu Einschränkungen in der Ansicht und den Funktionalitäten führen. Hier finden Sie die Liste der unterstützten Browser/Endgeräte/Betriebssysteme.

Wissenschaftliche Leitung

Univ.-Prof. Dr. med. Heiko Reichel
Ärztlicher Direktor
Orthopädische Universitätsklinik Ulm am RKU, Ulm

Univ.-Prof. Dr. med. Maximilian Rudert
Ärztlicher Direktor
Orthopädische Klinik
König-Ludwig-Haus
Lehrstuhl für Orthopädie der Universität Würzburg

Kontaktadresse

Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH
Patrik Staiger
Projektleitung
Oltmannsstraße 5
79100 Freiburg
Tel.: 0761 870 70 511
Fax: 0761 870 70 570
p.staiger@ae-gmbh.com
www.ae-gmbh.com

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.