Willkommen bei der Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH

Wir organisieren und veranstalten die Fort- und Weiterbildungen der AE - Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik.

 

Die nachfolgende Übersicht beinhaltet die AE-Fortbildungen, für die eine Anmeldung bereits möglich ist. Weitere Informationen finden Sie im Flyer "AE-Veranstaltungen 2022".

Veranstaltungsübersicht

AE-Online-Masterkurs Hüfte

online
10.05.2022 - 11.05.2022

Zur Anmeldung

Das Programm folgt in Kürze

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns über Ihr Interesse am AE-Online-Masterkurs Hüftendoprothetik!

Aufgrund der sehr guten Annahme der Onlineformate im letzten Jahr und dem Wunsch vieler Teilnehmer*innen weiterhin Onlinekurse anzubieten, werden wir auch in diesem Jahr unseren AE-Masterkurs online durchführen, um mit Ihnen aktuelle Themen im Bereich der Primär- und Revisionsendoprothetik am Hüftgelenk zu besprechen und zu diskutieren. Ziel dieses Masterkurses ist es, neben der Präsentation gesicherter Handlungsempfehlungen bei der Primär- und Revisionsendoprothetik, anhand von praxisnahen, komplexen Fallbeispielen den Erfahrungshorizont von uns allen zu erweitern.

Am ersten Tag werden wir uns den gelenkerhaltenden Eingriffen widmen und sehen, welche Optionen wir bei initialer Coxarthrose haben. Schwierige Voraussetzung in der Primärendoprothetik bei Dysplasie und in Bezug auf Veränderungen des spinopelvinen Überganges werden ebenso wie die Erfordernisse von Revisionsprodukten in der zweiten Sitzung besprochen. Fundierte konservative und operative Handlungsempfehlungen bei radiologisch perfekt sitzender Prothese werden dargestellt.

Ein Highlight ist die dritte Sitzung zur Digitalisierung, die auch vor O&U keinen Halt macht. Wir bringen uns auf den aktuellen Stand der rechnergestützten Verfahren in O&U, um dann verschiedene Anwendungen im Detail zu beleuchten.

Am zweiten Tag liegt der Fokus neben der Endoprothetik im Blickwinkel des demografischen Wandels und im Bereich der Schaftrevision. Über 40 % der operierten Patienten mit einer Hüfttotalendoprothese sind laut Registerdaten bereits älter als 75 Jahre. Aber auch bei jüngeren Menschen sehen wir zunehmend die Indikation zum Gelenkersatz. Welche Sportmöglichkeiten haben diese oft aktiven Menschen mit einem Gelenkersatz? Komplikationen nach Osteosynthese am coxalen Femurende und fundierte Versorgungsoptionen bei periprothetischer Fraktur werden in diesem Themenblock berücksichtigt.

Zum Ende des Kurses werden wir das neue, alte Thema der Zementierung aufgreifen. Ist die zementierte Prothese doch die bessere? Neben EPRD-Daten werden wir uns die aktuellen Techniken und Revisionsanwendungen anschauen.

Während des gesamten Kurses haben Sie als Teilnehmende ausreichend Gelegenheit, die Referenten und die Organisatoren in den Diskussionen, den Falldiskussionen und im Live-Chat mit Ihren Fragen und Kommentaren herauszufordern.

Wir laden Sie herzlich zu unserem Kurs ein – die Anerkennung als Masterkurs für Hauptoperateure im Zertifizierungsverfahren endoCert wird genehmigt.

Veranstaltungstermin

Session I: Dienstag, 10. Mai 2022, 15:00 – 20:20 Uhr
Session II: Mittwoch, 11. Mai 2022, 15:00 – 20:30 Uhr

Technische Informationen

Für diese Online-Veranstaltung verwenden wir die deutsche Webinar-Software von edudip, die browserbasiert und ohne vorherige Installation sofort einsatzbereit ist. Das Webinar wird in europäischen Rechenzentren gehostet. Die edudip-Webinartechnologie ist dementsprechend DSGVO-konform.

Die edudip-Technologie wird von den aktuellen Versionen folgender Browser unterstützt: Firefox, Chrome und Safari. Die Teilnahme über andere Browser, über das Smartphone oder iPhone kann zu Einschränkungen in der Ansicht und den Funktionalitäten führen. Hier finden Sie die Liste der unterstützten Browser/Endgeräte/Betriebssysteme.

Kontaktadresse

Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH
Oltmannsstraße 5
79100 Freiburg
Tel.: 0761 870 70 514
Fax: 0761 870 70 570
veranstaltungen@ae-gmbh.com
www.ae-gmbh.com

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Christian Götze
Direktor der Universitätsklinik für Allgemeine Orthopädie
Ärztl. Direktor der Auguste-Viktoria-Klinik Bad Oeynhausen
Universitätsklinikum Ruhr-Universität Bochum

Prof. Dr. med. Christian Lüring
Klinikdirektor
Klinik für Orthopädie, Klinikum Dortmund gGmbH
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster

Univ.-Prof. Dr. med. Henning Windhagen
Ärztlicher Direktor
DIAKOVERE Annastift
Orthopädische Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.