Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH

Zertifizierte Ausbildung

Die Fort- und Weiterbildungs-Veranstaltungen der AE entsprechen den Anforderungen von EndoCert.

Haben Sie Fragen?

portrait-Protzer-Bindemann-Wambach

Bei Fragen zur Anmeldung oder zu unseren Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an Frau Protzer, Frau Bindemann oder Frau Wambach unter der Telefonnummer 0761 / 45 64 76 65 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AE-Kongresse

Veranstaltungsübersicht

12. AE-ComGen-Symposium, Freiburg 26.-27.06.2015

ComGen Bild kleinLiebe Kolleginnen und Kollegen,

neben der verhältnismäßig routinierten Primärendoprothetik müssen wir uns im Alltag immer wieder mit Grenzbereichen und Herausforderungen der Knie- und Hüftendoprothetik auseinandersetzen. Diese Fälle sind seltener und schwieriger zu beurteilen. Um unseren Patienten sowohl in Situationen der Indikationsstellung zur Primärprothese als auch in komplexen Revisionssituationen - die nicht immer selbstverständliche Lösungen erfordern - gerecht zu werden, müssen wir uns mit den damit zusammenhängenden Fragen beschäftigen.

In Freiburg, der örtlichen Heimat der AE, wollen wir ein Forum zur intensiven, kollegialen und offenen Diskussion dieser wichtigen und interessanten Fragen bieten. Der besonderen Lage Freiburgs im Dreiländereck Deutschland-Schweiz-Frankreich wird dabei durch internationale Referenten aus den Nachbarländern Rechnung getragen, die die Diskussionen um ihre spezifische, grenzüberschreitende Sicht bereichern werden.

Traditionell beschäftigten uns in der ComGen nicht nur das wissenschaftlich-klinische Programm, sondern auch die Rahmenbedingungen unserer Tätigkeit. Operieren wir zuviel? Dieser Frage müssen und wollen wir uns speziell als Endoprothetiker stellen. Wir freuen uns auf eine „Panel Debate“ zu diesem Thema genauso wie zur Frage der Voraussetzungen für internationale Spitzenforschung mit Prof. Haddad, Chief Editor des Bone and Joint Journal.

„My worst case“ hat Tradition bei der ComGen und soll auch in diesem Jahr den Abschluss des Symposiums bilden.

In diesem Sinne freuen wir uns, Sie im sommerlichen Freiburg zum kollegialen Gedankenaustausch zu begrüßen.

Diese Veranstaltung ist durch die Ärztekammer Baden-Württemberg mit 16 Fortbildungspunkten zertifiziert.

Als iCal Datei herunterladen

Veranstaltungstermin

von Freitag, 26. Juni 2015 -  09:00
bis Samstag, 27. Juni 2015 - 15:00

Veranstaltungsort

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg/ Aula KG I
Platz der Universität 3
79098 Freiburg
Tel: 

Kontaktadresse

Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH
Kongressorganisation
Oltmannsstraße 5
79100 Freiburg
Telefon 0761 / 45 64 76 65
Telefax 0761 / 45 64 76 60
veranstaltungen@ae-gmbh.com
www.ae-germany.com

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Peter Helwig
Sektionsleiter Endoprothetik, Oberarzt
Universitätsklinikum Freiburg
Department Orthopädie und Traumatologie

Prof. Dr. med. Andreas C. Niemeier
Oberarzt
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Klinik für Orthopädie

Priv.-Doz. Dr. med. Björn Gunnar Ochs
Oberarzt
Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Tübingen
Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie

 

 

Anmeldeformular

Anmeldung für: 12. AE-ComGen-Symposium, Freiburg 26.-27.06.2015

Registrierungszeitraum abgelaufen

Zurück