Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH

Zertifizierte Ausbildung

Die Fort- und Weiterbildungs-Veranstaltungen der AE entsprechen den Anforderungen von EndoCert.

Haben Sie Fragen?

portrait-Protzer-Bindemann-Wambach

Bei Fragen zur Anmeldung oder zu unseren Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an Frau Protzer, Frau Bindemann oder Frau Wambach unter der Telefonnummer 0761 / 45 64 76 65 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AE-Kurse Knie

Veranstaltungsübersicht

AE-Kurs und AE-Masterkurs Knie, Ofterschwang 19.-21.11.2015

Ofterschwang Kni 2015 Website

Der AE-Masterkurs ist bereits ausgebucht, es besteht eine Warteliste.

„Die Implantationszahlen für Knietotalprothesen werden weiterhin kontinuierlich
steigen, diese Tatsache fordert von den Operateuren
wie vom gesamten Krankenhauswesen Verbesserungen in der operativen Technik
und den organisatorischen Abläufen um mehr Patienten zu behandeln und gleichzeitig
die Versorgungsqualität aufrechtzuerhalten!“
Giles R. Scuderi

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Endoprothesenoperationen am Knie werden immer häufiger, nicht nur wegen der demographischen Entwicklung, sondern auch wegen des Übergewichtes in der Bevölkerung oder der oft beschworenen Generation der „Baby Boomer“. Medizin, Gesundheitswesen, Versicherungen – eigentlich die gesamte Gesellschaft -  vor allem aber die Orthopäden und Unfallchirurgen müssen sich darauf einstellen. Dazu gehören zunächst qualifizierte, kontinuierliche Aus- und Weiterbildungen und ausreichend viele Operateure.  Aber auch die Bereitschaft zur Fortbildung muss gegeben sein. Ohne Ausweitung  personeller und finanzieller Kapazitäten - heute sprechen wir von „Ressourcen“ - werden wir diesen Ansprüchen kaum gerecht - Rationierung wäre keine Lösung.

Erfolgreiche operative Technik wird zum einen mit theoretischem Wissen, zum anderen mit den praktischen Fertigkeiten und den Erfahrungen der klinischen Routine begründet.

Unsere Kurse bieten Ihnen ein breites Spektrum, vor allem leben sie jedoch durch die persönlichen Kontakte, Gespräche und Diskussionen zwischen den Teilnehmern und Referenten.
Genügend Zeit und Raum sollen Fallvorstellungen und Workshops gegeben werden  - auch und gerade im Hinblick der besonderen Probleme mit zwangsläufig häufigeren und zunehmend komplexen Wechseloperationen.

Erwarten sie nicht immer und für alles Patentlösungen, freuen Sie sich aber auf konstruktive Auseinandersetzungen mit den aktuellen Themen der Knieendoprothetik und Indikationen neuer Verfahren mit Entscheidungshilfen, technischen Tipps und Tricks sowie Rettungsprozeduren.

„... wie auch immer; der Kniechirurg muss mit einer Endoprothese das beschädigte und arthrotische Knie so wiederherstellen, dass es fast so gut funktioniert wie ein normales Knie.  Dies wiederum verlangt begründete Überlegungen und konsequente Entscheidungen gerade unter dem Druck und den zeitlichen Zwängen des Operationssaales ...“
Leo A. Whiteside

Herzlich laden wir sie zu unseren Kniekursen nach Ofterschwang ein und würden uns über  Ihre Teilnahme sehr freuen.

Der AE-Kurs Knie und der AE-Masterkurs Knie sind jeweils mit 25 Fortbildungspunkten der Ärztekammer zertifiziert.

Als iCal Datei herunterladen

Der AE-Masterkurs ist bereits ausgebucht, es besteht eine Warteliste.

Veranstaltungstermin

von Donnerstag, 19. November 2015 -  08:30
bis Samstag, 21. November 2015 - 12:50

Veranstaltungsort

Ofterschwanger Haus
Panoramaweg 11a
87527 Ofterschwang
Tel: 08321/724730

Kontaktadresse

Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH
Kongressorganisation
Jelena Bindeamnn
Oltmansstraße 5
79100 Freiburg
Telefon 0761/4564-7665
Telefax 0761/4564-7660
veranstaltungen@ae-gmbh.com
www.ae-gmbh.com

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Rudolf Ascherl
Chefarzt
Zentrum für Spezial- und Wechselendoprothetik,
Chirurgische Infektiologie
Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz

Univ. Prof. Dr. med. Peter Biberthaler
Direktor
Klinik und Poliklinik für Unfallchirurgie
Klinikum rechts der Isar
der Technischen Universität München

Prof. Dr. med. Florian Gebhard
Ärztlicher Direktor
Universitätsklinikum Ulm
Zentrum für Chirurgie
Klinik für Unfallchirurgie, Hand-, Plastische
und Wiederherstellungschirurgie

Prof. Dr. med. Rainer H. Neugebauer
Chefarzt
Evangelisches Krankenhaus Regensburg

Prof. Dr. med. Wolfhart Puhl
Universität Ulm
Ärztlicher Direktor
Hauptabteilung Orthopädie, Klinik Oberstdorf

 

 

Anmeldeformular

Anmeldung für: AE-Kurs und AE-Masterkurs Knie, Ofterschwang 19.-21.11.2015

Der AE-Masterkurs ist bereits ausgebucht, es besteht eine Warteliste.

Registrierungszeitraum abgelaufen

Zurück