Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH

Zertifizierte Ausbildung

Die Fort- und Weiterbildungs-Veranstaltungen der AE entsprechen den Anforderungen von EndoCert.

Haben Sie Fragen?

gmbh kontakt banner animated 01

Bei Fragen zur Anmeldung oder zu unseren Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an Frau Protzer, Frau Wambach, Frau Bieser oder Frau Sperling unter der Telefonnummer 0761 / 870 70 514 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AE-Kurse Knie

Veranstaltungsübersicht

AE/DKG-Masterkurs Knieendoprothetik - Modul 3 für das Zertifikat Kniechirurg der DKG, Braunschweig 09.-10.11.2018

Modul3 Braunschweig Deckblatt 2018Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in diesem jährlich einmal stattfindenden Kurs der AE – Deutschen Gesellschaft für Endoprothetik e. V. und der DKG – Deutschen Kniegesellschaft e. V. wird das Themengebiet der Knieendoprothetik adressiert.

Dieser Kurs führt einerseits zum Zertifikat für Hauptoperateure als Zertifikat des alle drei Jahre zu absolvierenden Masterkurses der AE für Hauptoperateure und erfüllt gleichsam die Anforderungen des Moduls 3 für das Zertifikat Kniechirurg der deutschen Kniegesellschaft.

Erstmalig führen wir den Kurs in Braunschweig durch, um bei der momentanen Kursverteilung den Kollegen im Norden der Republik die Möglichkeit zu bieten, auf kurzem Weg die notwendige Zertifizierung zu erreichen. Aber natürlich adressiert er Kollegen aus ganz Deutschland.

Am Freitag werden wir uns intensiv mit der Indikation zur Knie- TEP und der Differentialindikation zwischen unikondylären und bikondylären Oberflächenersatz beschäftigen, auch die Indikation für die verschiedenen Kopplungsgrade wird ausführlich diskutiert.

In Block II sollen die verschiedenen primären Endoprothesentypen und die verschiedenen Philosophien aufgearbeitet werden, auch das Thema Navigation Robotik und die diversen Individualimplantate nebst Instrumenten werden besprochen.

Block III skizziert die möglichen Zugänge und gibt operative Tipps für die verschiedenen Endoprothesentypen, nebst Extension-First-Technik und Weichteilbalancing bei schweren Varus- und Valgusgonarthrosen. Der erste Tag wird durch einen Hands-On-Workshop bereichert und endet mit Diskussion und Fallvorstellung.

Am zweiten Tag beschäftigen wir uns intensiv mit dem perioperativen Management im Zusammenhang mit der Knieendoprothetik, insbesondere mit der Vorbereitung und OP-Planung sowie Enhanced Recovery after Surgery und der Rehabilitation.

In Block IV wird die anspruchsvolle Knieprothese, insbesondere beim voroperierten Knie, bei der Flexionskontraktur, beim Genu recurvatum und bei schweren Knochendefekten adressiert.

Für diese Veranstaltung ist die Anerkennung einer Fortbildungsmaßnahme bei der Ärztekammer Niedersachsen beantragt.

Zur Anmeldung

Veranstaltungstermin

von Freitag, 9. November 2018
bis Samstag, 10. November 2018

Veranstaltungsort

Steigenberger Parkhotel
Nîmes-Straße 2
38100 Braunschweig
Tel: 0531 482220

Kontaktadresse

Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH
Kongressorganisation
Anja Sperling
Oltmannsstraße 5
79100 Freiburg
Telefon 0761 870 70 514
Telefax 0761 870 70 570
a.sperling@ae-gmbh.com
www.ae-gmbh.com

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Karl-Dieter Heller
Chefarzt
Herzogin-Elisabeth-Hospital
Orthopädische Klinik Braunschweig

Prof. Dr. med. Robert Hube
Leitender Arzt
OCM-Klinik München
Orthopädische Chirurgie München

 

 

Anmeldeformular

Anmeldung für: AE/DKG-Masterkurs Knieendoprothetik - Modul 3 für das Zertifikat Kniechirurg der DKG, Braunschweig 09.-10.11.2018

Anrede*
Akad. Titel
Vorname*
Nachname*
Position*
Telefon*

Klinikanschrift

Klinik*
Abteilung*
Straße*
PLZ*
Ort*

Teilnahmegebühren

Kursgebühr
Bei Anmeldung bis 19.10.2018:
€ 285,00
AE- und DKG-Mitglieder: € 225,00
Bei Anmeldung ab 20.10.2018:
€ 345,00
AE- und DKG-Mitglieder: € 285,00

Hinweis zur Anreise

Nutzen Sie die Sonderkonditionen der AE bei der Deutschen Bahn. Ein Ticket für Hin- und Rückfahrt von jedem DB-Bahnhof zum Tagungsort ist für die 2. Klasse ab € 99,00 und für die 1. Klasse ab € 159,00 erhältlich. Das Angebot ist buchbar unter
www.ae-gmbh.com/anreise-DB

DKG-Mitgliedschaft

Abendveranstaltung

Am 09.11.2018 findet ein gemeinsames Abendessen statt. Preis pro Person, inkl. Speisen & Getränke: € 39,00.
Personenanzahl
AGBs*

Zurück