Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH

Zertifizierte Ausbildung

Die Fort- und Weiterbildungs-Veranstaltungen der AE entsprechen den Anforderungen von EndoCert.

Haben Sie Fragen?

gmbh kontakt banner animated 01

Bei Fragen zur Anmeldung oder zu unseren Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an Frau Protzer, Frau Wambach, Frau Bieser oder Frau Sperling unter der Telefonnummer 0761 / 870 70 514 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstaltungsübersicht

AE-Kurs und AE-Masterkurs Hüfte, Ofterschwang 23.-25.03.2017

Deckblatt Ofterschwang Hüfte 2017 webDer AE-Kurs ist bereits ausgebucht, es besteht eine Warteliste.
Im AE-Masterkurs sind noch wenige Plätze verfügbar.

 

 

In der Reihe der Traditionskurse der AE befasst sich der Frühjahrskurs in Ofterschwang vom 23.03.2017 bis 25.03.2017 immer mit dem Hüftgelenk.

Während die AE seit Beginn ihrer Kursaktivität bemüht ist durch Fortbildung im Basis- und Masterkurs aktuelles Wissen zu vermitteln, ändert sich das gesellschaftliche und politische Umfeld schneller und schneller.

Anzahl der Endoprothesenoperationen werden immer wieder in Frage gestellt. Umso wichtiger ist aus unserer Sicht gutes Basis- und Masterwissen zu vermitteln um klare Indikationen stellen zu können und Entscheidungen jederzeit begründen zu können.

Die AE-Kurse entwickeln sich und passen sich den neuen Einflussfaktoren und Auswirkungen auf unsere tägliche Arbeit an. Neben dem traditionellen Schwerpunkt der Wissensvermittlung durch Plenumsvorträge setzen die AE-Kurse auf Falldiskussionen um mit den Erfahrenen unseres Faches Meinungen auszutauschen und Empfehlungen aussprechen zu können.

Ein Fortschritt unserer chirurgischen Tätigkeit ergibt sich aus der ständigen weiteren Differenzierung der Implantate und deren Instrumentiertechnik und Einbauart. Hier müssen wir Ärzte mit den Herstellern und den Autoren trainieren. Qualität steht an erster Stelle und wird auch geprüft.
Erst dann kommt unsere Erfahrung aus der täglichen Anwendung dazu. Dies Alles wird im AE-Kurs vermittelt in Workshops.

Die Vortragenden und Instruktoren freuen sich Ihnen bei dem AE-Kurs in Ofterschwang Wissen und Erfahrung zu vermitteln und interessierende Fragen mit Ihnen gemeinsam zu diskutieren.

Der AE-Kurs und der AE-Masterkurs finden parallel statt, mit jeweils einer Sitzung zu Beginn und am Ende der Kurstage. 

Der AE-Kurs und AE-Masterkurs sind bei der Ärztekammer Bayern mit jeweils 25 Fortbildungspunkten zertifiziert.

Der AE-Kurs ist bereits ausgebucht, es besteht eine Warteliste. Im AE-Masterkurs sind noch wenige Plätze verfügbar.

Veranstaltungstermin

von Donnerstag, 23. März 2017 -  08:30
bis Samstag, 25. März 2017 - 12:50

Veranstaltungsort

Ofterschwanger Haus
Panoramaweg 11a
87527 Ofterschwang
Tel: 08321/724730

Kontaktadresse

Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH
Kongressorganisation
Carina Wambach
Oltmansstraße 5
79100 Freiburg
Telefon 0761/4564-7669
Telefax 0761/4564-7660
c.wambach@ae-gmbh.com
www.ae-gmbh.com

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Florian Gebhard
Ärztlicher Direktor
Universitätsklinikum Ulm
Zentrum für Chirurgie
Klinik für Unfallchirurgie, Hand-, Plastische
und Wiederherstellungschirurgie

Prof. Dr. med. Rudolf Ascherl
Chefarzt
Zentrum für Spezial- und Wechselendoprothetik,
Chirurgische Infektiologie
Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz

Prof. Dr. med. Bernd T. Füchtmeier
Chefarzt
Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg
Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Sportmedizin

Prof. Dr. med. Dipl.-Ing. Volkmar Jansson
Direktor
Klinikum der Universität München-Großhadern
Orthopädische Klinik und Poliklinik

Prof. Dr. med. Wolfhart Puhl(lokale Leitung)
Ofterschwang


 

 

Anmeldeformular

Anmeldung für: AE-Kurs und AE-Masterkurs Hüfte, Ofterschwang 23.-25.03.2017

Der AE-Kurs ist bereits ausgebucht, es besteht eine Warteliste. Im AE-Masterkurs sind noch wenige Plätze verfügbar.

Registrierungszeitraum abgelaufen

Zurück