Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH

Zertifizierte Ausbildung

Die Fort- und Weiterbildungs-Veranstaltungen der AE entsprechen den Anforderungen von EndoCert.

Haben Sie Fragen?

gmbh kontakt banner animated 01

Bei Fragen zur Anmeldung oder zu unseren Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an Frau Protzer, Frau Wambach, Frau Bieser oder Frau Sperling unter der Telefonnummer 0761 / 45 64 76 65 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstaltungsübersicht

AE-Kurs Spezial: Primäre Knieendoprothetik am Spenderknie, Aachen 22.-23.09.2017

Deckblatt Aachen web

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Implantation einer Knieendoprothese ist ein etablierter und erfolgreicher Eingriff in der orthopädischen Chirurgie. Nichtdestotrotz stellen die Planung, Durchführung und Nachbehandlung für den Patienten und Operateur einen komplexen Ablauf mit zahlreichen Einflussgrößen dar.

Das Ziel der präoperativen Planung ist die korrekte Implantat-, Größen- und Positionsbestimmung.

Intraoperativ sind die achsgerechte knöcherne Implantation, die Weichteilpräparation und das suffiziente Weichteilrelease entscheidend, um eine gute Funktion und lange Standzeit zu gewährleisten.

Der AE-Kurs Spezial „Primäre Knieendoprothetik am Spenderknie“ in Kooperation mit der Orthopädie und Anatomie am Uniklinikum Aachen sowie der Orthopädie am Klinikum Dortmund gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der modernen Knieendoprothetik von der Indikationsstellung über die Planung bis zur operativen Durchführung am Spenderknie.

Der Kurs gliedert sich in theoretische und praktische Einheiten. In den praktischen Einheiten mit drei Teilnehmern pro Spenderknie werden von erfahrenen Instruktoren Zugangswege, Weichteilreleasetechniken und knöcherne Schnittführungen für bikondyläre Knieprothesen vermittelt. Am zweiten Tag wird der Ausbau einer inliegenden zementierten Prothese demonstriert und schrittweise durchgeführt und es werden OP-technisch sensible knienahe Strukturen präpariert. 

Diese Fortbildungsveranstaltung ist bei der Ärztekammer Nordrhein zur Zertifizierung angemeldet.

Veranstaltungstermin

von Freitag, 22. September 2017
bis Samstag, 23. September 2017

Veranstaltungsort

Anatomisches Institut der RWTH Aachen
Wendlingweg 2
52047 Aachen
Tel: 0241 808 50 24

Kontaktadresse

Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH
Kongressorganisation
Bettina Protzer
Oltmannsstraße 5
79100 Freiburg
Telefon 0761 45 64 76 69
Telefax 0761 45 64 76 60
b.protzer@ae-gmbh.com
www.ae-gmbh.com

Wissenschaftliche Leitung

Univ.-Prof. Dr. med. Markus Tingart
Klinikdirektor
Klinik für Orthopädie
Universitätsklinikum RWTH Aachen

Prof. Dr. med. Christian Lüring
Direktor der Orthopädischen Klinik
Klinikum Dortmund

 

 

Anmeldeformular

Anmeldung für: AE-Kurs Spezial: Primäre Knieendoprothetik am Spenderknie, Aachen 22.-23.09.2017

Anrede*
Akad. Titel
Vorname*
Nachname*
Position*
Telefon*

Klinikanschrift

Klinik*
Abteilung*
Straße*
PLZ*
Ort*

Teilnahmegebühren

Kursgebühr
(inkl. Workshops an anatomischen Präparaten und Tagungsverpflegung)
Bei Anmeldung bis 09.09.2017: € 580,00
AE-Mitglieder und Ihre Mitarbeiter/innen: € 500,00
Bei Anmeldung ab 10.09.2017: € 630,00
AE-Mitglieder und Ihre Mitarbeiter/innen: € 550,00

Abendveranstaltung

Abendessen am 22.09.2017
Preis pro Person, inkl. Speisen & Getränke: € 39,00
Personenanzahl Abendessen
AGBs*

Zurück